« zurück zur Übersicht
   
    Über 20 Jahre lang hat Annette Himstedt ihren Sammlern - neben einmaligen Porzellankreationen - wunderschöne Puppenkinder aus Hartvinyl beschert, seit 2002 alle stückzahlmäßig limitiert. Auch nach Schließung der Manufaktur ist der Sammlermarkt für diese einzigartigen Puppenkinder sehr lebendig. Himstedt Kinder erfreuen sich weltweit einer großen Sammlerschar.

   

Himstedt Puppen, nagelneu, sind sehr rar und nur noch äußerst selten zu finden. Fast alle Himstedt Kinder, die jetzt irgendwo zum Kauf angeboten werden, stammen vom sog. Zweitmarkt.

Wenn Sie diese Puppen vom Zweitmarkt/Sammlermarkt kaufen, achten Sie darauf, von wem Sie kaufen. Vergewissern Sie sich, dass das Himstedt Kind, das Sie auf einem Foto sehen, auch tatsächlich genau die Puppe ist, die sie dann bekommen.

Und denken Sie daran: Jahrelang bespielte Puppen haben ganz einfach entsprechende Gebrauchsspuren! Auch ein nur falsch angebrachter Puppenständer kann am Körper sehr unschöne Kratzer hinterlassen.

Wer auf Schnäppchenjagd aus ist, muss Mängel in Kauf nehmen und wird sicher manches Mal vom Schnäppchenkauf sehr enttäuscht sein.

Wirklich perfekte Himstedt Kinder haben ihren Preis!

Wenn Ihr Himstedt Kind einer Reparatur bedarf, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an den Himstedt Reparaturservice von Hedi Allgeier. Dort ist Ihr Puppenkind in besten Händen und wird fachgerecht wieder repariert, bemalt, mattiert. Frau Allgeier hat für Ihr Himstedt Kind die Originalersatzteile aus der ehemaligen Manufaktur.

Hedis Puppenstube
Hedwig Allgeier
Kapellenstr. 32
76474 Au am Rhein
Tel. 07245 / 6546
Fax: 07245 / 86911
Mail: hedis-puppenstube@gmx.de

Schicken Sie Ihr Puppenkind aber keinesfalls unangemeldet dorthin, sondern klären Sie Reparatur, Termin und ungefähr anfallende Kosten vorab mit Frau Allgeier.

Wir arbeiten sehr intensiv daran, Ihnen stets gute und einwandfreie Himstedt Kinder anzubieten - das ist mit sehr viel Zeit- und teilweise auch Reparaturaufwand verbunden.

Was unseren Shop anbelangt... wir aktualisieren ihn auch weiterhin von Zeit zu Zeit. Wir bitten Sie aber um Geduld und Verständnis, dass wir den Shop nicht ständig neu bestücken können, denn oftmals finden Himstedt Kinder auch ganz einfach über die Warteliste oder Mailanfragen ein neues Zuhause.

Derzeit konzentrieren wir uns auf die Himstedt Kinder ab 2002. Diese sind in Deutschland produziert und stückzahlmäßig limitiert. Himstedt Puppenkinder aus früheren Jahren finden Sie bei uns aktuell nicht, wenngleich wir zu gegebener Zeit unsere Kollektionsübersicht auf unserer Website damit noch ergänzen werden.

    12. Mai 2010
Galerie Young Classics